Blomberg Bogensport

Eine Abteilung des TV Blomberg von 1866

Lassen Sie sich für das Bogenschießen in Blomberg Kreis Lippe begeistern!

Im TV Blomberg kann der Bogensport vom Freizeitbereich bis hin zum Leistungssport ausgeübt werden. Hierzu stehen ausreichend Trainingszeiten und Scheiben auf dem Außengelände zur Verfügung. In der Wintersaison (Oktober - April) wechseln wir in die Sporthalle nach Brakelsiek.

Bei uns können nahezu alle Disziplinen wie Lang-, Recurve- und Compoundbogen geschossen werden.



Neuigkeiten rund um unsere Bogensportabteilung des TV Blomberg


2024-07-10

900er Turnier in Rietberg

Am Samstag fand in Rietberg das 12. Ems Turnier statt.

Für den TV Blomberg hatten sich Jutta Eckhart und Jan Ruppnow auf den Weg dorthin begeben.
Sowohl Jutta als auch Jan hatten sich im Vorfeld für die Medium-Distanz entschieden und mussten entsprechend je 30 Pfeile auf 50, 40 und 30 Meter schießen.

riet1.jpg
Jutta gewann nach 90 Pfeilen in ihrer Klasse genau so souverän wie Jan in der seinen.
Herzlichen Glückwunsch euch beiden, eine tolle Leistung.
riet2.jpg

Dirk - 18:45:00 @ Allgemein, Erfolge | Kommentar hinzufügen

2024-06-03

12 Stundenturnier in Wuppetal

und zum Truderideraaa…
Wir Lipper sind ja bekanntlich ein reisefreudiges Völkchen.
Und so kam es, dass sich sechs Schützen aus unserem Ligateam am 01.06. auf den Weg nach Wuppertal machten.
Dort fand das vom ETG 47 Wuppertal ausgerichtete 12-Stunden-Turnier statt:

447654760_1032338428532842_7844376656092758967_n.jpg

Doch vor das Schießen wurden wir auf eine Probe gestellt. Den extra gemieteten Bulli konnten wir nicht in Empfang nehmen. Guter Rat war teuer. Doch die Rettung nahte bereits, denn unsere Anne konnte einen Firmenbulli organisieren.
Vielen Dank noch mal, das hat uns echt sehr geholfen.

Die zweite Hürde war das frühe Aufstehen. Anne und ich hatten noch einen kleinen Weg bis Blomberg, also klingelte für mich der Wecker bereits um 03:30 Uhr. Um 05;30 Treffen in Blomberg und den Bulli beladen. Ca. 8 Uhr erreichten wir Wuppertal. Also Bulli wieder entladen, Bögen aufbauen und dann konnte es losgehen.

Pünktlich um 9 Uhr flogen die ersten Wertungspfeile. Das sollte sich bis 21 Uhr nicht mehr ändern.
Zwischenzeitlich ging der bange Blick immer wieder gen Himmel. Würde das Wetter halten? Dicke dunkle Wolken bedrohten uns immer wieder. Aber Petrus hatte ein Einsehen. Bis auf einen kurzen Schauer wurden wir vom Regen verschont.

447277543_1032338421866176_5392035033718939089_n.jpg447051200_1032338661866152_6207793264365247023_n.jpg

Es war ein sehr schönes Turnier, Catering hat auch gepasst, von belegten Brötchen über Kuchen, Salate und Bratwürstchen und Chili sin Carne reichte die Auswahl.
Nach der Siegerehrung um 22 Uhr ging es dann gen Heimat. Um Mitternacht sind wir in Blomberg angekommen.
Es war ein langer, anstrengender Tag, der trotz der Mühen richtig viel Spaß gebracht hat.
Das nächste 12-Stunden Turnier wird sicher nicht allzu lange auf sich warten lassen.

Und zum Truderideraaa, und die Lipper, die sind wech…

Bis zum nächsten mal.447492600_1032338911866127_8673980486902235714_n.jpg447291251_1032339001866118_4975987489391685266_n.jpg447523377_1032339008532784_8735630302908706628_n.jpg

Dirk - 18:28:01 @ Allgemein, Berichte, Presse | Kommentar hinzufügen

2024-05-29

Bezirksmeisterschaft für die Bezirke 3&7

Am Sonntag, dem 26.05.2024 fand in Bega die diesjährige Bezirksmeisterschaft für die Bezirke 3&7 statt.
Bei bestem Wetter machten sich 8 qualifizierte Schützen des TV Blomberg Bogensport auf die Reise zur Wettkampfstätte, Waldstadion Bega. Der Fußweg dorthin war recht beschwerlich, es ging stetig bergauf. Erster Eindruck vom Platz ist sehr gut, perfekt hergerichtet und sonnenüberflutet.
Der Aufbau vom Pavillon als Sammelstelle für die Vereinsmitglieder geht wie immer schnell und einfach.
Pünklich um 10 Uhr rief der Bogensportreferent Udo Brockschmidt zur Begrüßung mit anschließender Bogenkontrolle.

An der Stelle zum wiederholten Male und ich denke im Namen aller Bogenschützen aus deinen Bezirken herzlichen Dank für deinen unermüdlichen Einsatz für deine Schützlinge. Soviel Engagement findet man heutzutage kaum noch. Du bist immer für die Schützen da und stehst mit Rat und Tat zur Seite.
Nach Bogenkontrolle und Probepassen startete der Wettkampf und es wurden durchweg gute Ergebnisse erzielt. Nicht nur von unseren Teilnehmern sondern allgemein war das Niveau höher als im letzten Jahr.
Die Ergebnisse unserer Schützen findet ihr am Ende des Beitrags.

Vorher noch ein dickes Lob an den Ausrichter, die Bogenfalken Bega: ihr habt das Turnier perfekt ausgerichtet, der Platz, das Catering waren super. 

Wen auch immer man auf irgendwas ansprach, es gab immer freundliche Hilfe. Die Auswahl an Speisen und Getränken war hervorragend. Darum auch ein herzliches Dankeschön an alle fleißigen Helfer.
Für die Ausrichtung der BM hat der Verein ganz tief in die Tasche gegriffen und neue Scheiben gekauft. Die Eleven-Schaumscheiben waren eine Wohltat für die Pfeile.
Alles in allem ein super organisiertes Turnier, an dem alle viel Spaß hatten. Wir freuen uns auf die Teilnahme im nächsten Jahr.

Nun zu den Ergebnissen der Blomberger Teilnehmer (in der Reihenfolge der Ergebnisliste):
Recurve Master
Heiko Montague Platz 2 mit 616 Ringen
Dirk Schobinger Platz14 mit 529 Ringen
Recruve Master weiblich
Petra Paul Platz 2 mit 501 Ringen
Birgit Schiemenz Platz 4 mit 485 Ringen
Recurve Seniorinnen
Jutta Eckart Platz 1 mit 551 Ringen
Recurve Schüler B weiblich
Melina Meier Platz 1 mit 284 Ringen
Recurve Schüler C weiblich
Isabelle Schäfer Platz 2 mit 414 Ringen
Blankbogen Herren
Jan Rupnow Platz 5 mit 468 Ringen

185b84ba-bef5-4b20-a961-17061cc8a622.jpg6ca752bf-8731-411f-a0ba-5c632f88f1d8.jpgd839f47b-352b-438b-bf04-970e3b8fd6f9.jpg48344b95-37f6-4836-9a85-86f4200f0ed9.jpgc60262cc-ad63-4bcb-8fa7-493839ffcd5a.jpg

Dirk - 08:32:13 @ Allgemein, Erfolge, Berichte, Presse | Kommentar hinzufügen

2024-05-04

Neuigkeiten aus dem Verein

Hallo Freunde des Bogensports,
lange war es still um uns Bogenschützen des TV Blomberg.

Da wir unseren bisherigen Schießplatz abgeben müssen, freut es uns daher, dass wir euch mitteilen können, dass der Vertrag für einen neuen Platz unterschrieben ist.
Es geht also weiter 🏹

Hier ein paar Bilder von uns mit ersten Aufräum- und Neugestaltungsarbeiten….

Platz-1.jpgPlatz-2.jpgPlatz-3.jpgPlatz-3a.jpgPlatz-4.jpg

Dirk - 09:04:00 @ Allgemein, Berichte, Presse | Kommentar hinzufügen

 

Einige Impressionen:



E-Mail
Karte
Infos