Blomberg Bogensport

Eine Abteilung des TV Blomberg von 1866

Auschreibung/Amledung/Starterlisten und Ergebnisse sind hier zu finden :

 

Willkommen beim Blomberger Nelkenturnier(*)

Dieses Turnier ist für alle Schützen offen!
Niemand muss sich vorab durch eine Mindestleistung qualifizieren. So können auch Anfänger einmal unter Wettkampfbedingungen ihr Können erproben.

Es wird in verschieden Bogen- und Altersklassen um Leistungsabzeichen und Medaillen in den Klassen

Premium

60/ 50/ 40 Meter

Medium

40/ 30/ 20/ Meter

Shorty

30/ 25/ 18/ Meter

geschossen.

Pro Klasse wird dabei jeweils auf 3 unterschiedliche Entfernungen geschossen.
Für den Laien bieten sich gerade die kurzen Distanzen an.

Verpflegung wird zu moderaten Preisen Angeboten.

Der Austragungsort ist unser Außenplatz in der Schiederstraße 15, direkt an der B1 in 32825, Blomberg

Parkplätze befinden sich in unmittelbarer Nähe.

Verpflegung wird zu moderaten Preisen angeboten.

  Anfahrtsskizze


 


(*) Warum Nelkenturnier?

Eigentlich einfach, Blomberg ist die Nelkenstadt!

Aus Wikipedia

"Zu Beginn des 19. Jahrhunderts begannen Friedrich Vöchting und Carl Gronemann mit ihrer Nelkenzucht auf einem ehemaligen Meiereigelände. Schließlich gab es über 1.500 Nelkensorten, die bis zum Ersten Weltkrieg weltweit exportiert wurden.

Damit erhielt Blomberg den Beinamen Nelkenstadt."

Mehr dazu auch unter:

http://www.blomberg-lippe.net/